• Wir sind jederzeit für Sie da

    Name:*
    E-Mail:*
    Telefon:
    Datum:
    Worum geht es?
    • B in 7 Werktagen: Fahrstunden optimal gelegt

      1PKW

      Über besondere Terminlegung der Fahrstunden schnell zum Ziel

      Sie haben zu wenig Zeit, den Führerschein in „normaler“ Zeit zu erwerben? Wir haben die Lösung! Wir bieten Ihnen eine Intensivausbildung an, bei der es möglich ist, die Ausbildung in 7 Werktagen zu absolvieren: unseren Führerschein-Crashkurs oder Führerschein-Intensivkurs.
      Einzelunterrichte und spezielle Terminlegungen der Fahrstunden gehören zum Führerschein in 7 (Werk-) Tagen dazu. Täglich erwartet unsere Kunden bei diesem Ausbildungssystem:

      • · 2 Unterrichtseinheiten in der Theorie
      • · ausreichend Getränke
      • · modernste Lehrmaterialien (App und Software, evtl inkl. Hardware ) für den Theorieunterricht und für zu Hause
      • · moderner Fahrsimulator für eine bessere verzahnte Ausbildung zwischen Theorie und Praxis
      • · moderne Nichtraucherfahrzeuge
      • · mindestens 3 Fahrstunden täglich (außer Sonntags)
      • · tägliche Fahrbegleitung bei einem Kursteilnehmer
      • · nach Kursende folgt die Theorie und Praxisprüfung

      Seit 7 Jahren erfreut sich der Führerschein-Intensivkurs wachsender Begeisterung und gibt insbesondere Berufstätigen die Chance, die Fahrerlaubnis in kürzester Zeit zu erwerben. Für Schüler und Studenten ist es möglich, den Führerschein-Schnellkurs in den Ferien zu absolvieren.
      Eine frühzeitige Anmeldung für den Führerschein-Schnellkurs ist unverzichtbar. Für die Bearbeitungszeit bei der jeweiligen Behörde berechnen wir etwa 4 -6 Wochen.

      Hier gehts zur Preisliste für die Intensivausbildung.

      Zu den Terminen geht es hier!

       


      Mit freundlicher Genehmigung Verlag Heinrich Vogel. www.fahren-lernen.de„.