• Wir sind jederzeit für Sie da

    Name:*
    E-Mail:*
    Telefon:
    Datum:
    Worum geht es?
    • Kraftfahrer C1, C1E Teilzeit

      Voll-Teilzeit

      Diese Maßnahme ist geeignet für Arbeitssuchende, die als Kraftfahrer im Güterverkehr tätig werden wollen und keine LKW-Fahrerlaubnis besitzen, diese aber im Betrieb benötigen. Arbeitgeber, die aufgrund der eigenen Fahrzeuge auf Arbeitnehmer angewiesen sind, die im Besitz der Fahrerlaubnis  C1 und C1E sind, suchen ständig gutes und befähigtes Personal. Dieser Engpass an befähigtem Personal liegt unter anderem an der geänderten Führerscheinrichtlinie von 1998. Seit diesem Jahr darf mit dem normalen „Autoführerschein“ nur noch ein Fahrzeug bis 3,5 t zulässiges Gesamtgewicht gefahren werden. Mit der hier beschriebenen Klasse C1E darf dann ein Fahrzeug bis 7,5 t zulässiger Gesamtmasse gefahren werden und ein entsprechender Anhänger mitgenommen werden. Somit sind die Flexibilität und die Chancen auf dem Arbeitsmarkt noch höher.
      Bei Bedarf kann im Anschluss an dieser Maßnahme die Berufskraftfahrergrundqualifikation mit anschließender Prüfung vor der IHK abgelegt werden.
      Ziel:
      Eine Qualifizierung zum Erhalt oder Neuorientierung des Arbeitsplatzes wird erreicht.

      Dauer:
      Die Ausbildungszeit beträgt 8 Wochen in einer Teilzeitausbildung und ist somit bestens geeignet für Personen, die in Arbeit stehen oder einer momentanen Kurzarbeit unterliegen.
      Ausbildungsort:
      Bismarckstraße 185
      26382 Wilhelmshaven

      Voraussetzungen:
      Mindestalter 18 Jahre und die Fahrerlaubnis der Klasse B
      Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind dringend erforderlich
      Guter gesundheitlicher Allgemeinzustand.
      Kostenübernahme:
      Durch die Arbeitsagentur, die Jobcenter, die Rentenversicherung, den BfD oder jeglichen anderen Kostenträger möglich.

      Termine:
      Bitte erfragen Sie die aktuellen Termine per E-Mail oder nehmen Sie telefonisch Kontakt zu uns auf.

      Tel. 04421 773030